Landeskirchliche Gemeinschaft Bezirk Wurzen

Im Landesverband Landeskirchlicher Gemeinschaften Sachsen e.V.

Der kleine Mutmacher

Andacht

Ist es bei Dir gerade finster?

 Nun geht es langsam aber sicher wieder los: es wird länger finster. Wer zeitig aufstehen muss, merkt es und wer abends unterwegs ist, auch.

Weiterlesen ...

Erklärung:

Aus aktuellem Anlass möchte ich als Prediger dieses Gemeinschaftsbezirkes, der für die Bewahrung der christlichen Lehre verantwortlich ist, etwas klarstellen. Der Deutsche Bundestag hat entschieden, dass auch homosexuelle Paare die Ehe schließen können. Dieser Beschluss widerspricht dem biblischen Verständnis der Ehe, die nach Gottes Willen und Stiftung eine Verbindung zwischen Mann und Frau ist. Die Paarung zwischen Mann und Mann und Frau und Frau widerspricht dem Willen Gottes und ist damit Sünde vor Gott. Und Sünde führt zum Ausschluss aus dem Reich Gottes, erklärt der Apostel Paulus (1.Korinther 6,9ff), wenn sie nicht als solche bekannt und der Vergebung durch Jesus Christus anbefohlen wird.

Deshalb ist das neue Eheverständnis für unseren Glauben, unser Lehren und Handeln als christliche Gemeinschaft ungültig und nicht maßgebend.

01. Juli 2017
Hans-Jürgen Schmahl, Gemeinschaftspastor der Landeskirchlichen Gemeinschaft

Herrnhuter Losungen

Tageslosung von Freitag, 18. Oktober 2019
Wer der Gerechtigkeit und Güte nachjagt, der findet Leben und Ehre.
Das Reich Gottes ist nicht Essen und Trinken, sondern Gerechtigkeit und Friede und Freude im Heiligen Geist.